Filter

Vordächer aus Glas, Edelstahl und Aluminium

23 Produkte

Unsere Vordächer überzeugen durch ihre formschöne und unaufdringliche Architektur. Glasvordächer verleihen jedem Eingang den Ausdruck zeitloser Eleganz. Die Typenvielfalt ermöglicht die individuelle Abstimmung auf neue oder bereits bestehende Fassaden und präsentiert die persönliche Note. Die Verbindung aus Aluminium, Glas und Edelstahl garantiert Wartungsfreiheit und eine lange Lebensdauer.

Die Individualität in der Vielfalt der Typen zeigt den zeitgemäßen Charakter dieser – passend für jedes Haus und jeden Geschmack. Auf Trends bedacht: Um die Attraktivität von Hauseingängen zu erhöhen, gibt es von uns Lösungen nach Maß.

Zeige 1 - 23 von 23 Produkten
Anzeige
Vordach LEGEDA Anthrazitgrau RAL7016Vordach LEGEDA Anthrazitgrau RAL7016
Vordach LEGEDA Anthrazitgrau RAL7016
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Cremeweiß RAL9001Vordach LEGEDA Cremeweiß RAL9001
Vordach LEGEDA Cremeweiß RAL9001
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA DB703 Eisenglimmer mattVordach LEGEDA DB703 Eisenglimmer matt
Vordach LEGEDA DB703 Eisenglimmer matt
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Graualuminium RAL9007Vordach LEGEDA Graualuminium RAL9007
Vordach LEGEDA Graualuminium RAL9007
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Mahagonibraun RAL8016Vordach LEGEDA Mahagonibraun RAL8016
Vordach LEGEDA Mahagonibraun RAL8016
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Purpurrot RAL3004Vordach LEGEDA Purpurrot RAL3004
Vordach LEGEDA Purpurrot RAL3004
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Rehbraun RAL8007Vordach LEGEDA Rehbraun RAL8007
Vordach LEGEDA Rehbraun RAL8007
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Seidenglanz RAL9016Vordach LEGEDA Seidenglanz RAL9016
Vordach LEGEDA Seidenglanz RAL9016
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Stahlblau RAL5011Vordach LEGEDA Stahlblau RAL5011
Vordach LEGEDA Stahlblau RAL5011
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Tannengrün RAL6009Vordach LEGEDA Tannengrün RAL6009
Vordach LEGEDA Tannengrün RAL6009
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen
Vordach LEGEDA Weißaluminium RAL9006Vordach LEGEDA Weißaluminium RAL9006
Vordach LEGEDA Weißaluminium RAL9006
Sonderpreisvon €1.612
Optionen auswählen

Randlose Glasvordächer

Von allen Vordächer-Varianten haben sich seit 2018 die randlosen Glasvordächer besonders hervorgetan. Schlanke und transparente Glasvordächer ohne störende Aluminium-Rahmen oder Stützen. Das Geheimnis bei diesen Vordach-Varianten, wie dem SAN REMO von TEBAU liegt in der Kombination von neuartigen Wandanschlüssen und extrem stabilen Verglasungen.

Die technischen Möglichkeiten ermöglicht es mittlerweile, dass das Glas nicht nur die überdachende, sondern nun auch die statische Funktion übernimmt. Ausgeführt als Verbund-Sicherheits-Glas (VSG) in großen Glastärken (mit der reißfesten Folie als stabilisierender Faktor dazwischen), ist es stabil genug, dass es nur an einer relativ kleinen Stelle gehalten wird, aber trotzdem die geforderten Schneelasten aufnehmen kann.

Das wirklich Besondere jedoch sind die Wandanschlüsse. Jeder, der schon einmal ein Maßkrug am ausgestreckten Arm gestemmt hat, weiß, wie schwer relativ kleine Gewichte schon werden können. Die modernen Wandanschlüsse von randlosen Glasvordächern schaffen es, die z.T. sehr hohen Glasgewichte sicher aufzunehmen und stabil und langlebig zu halten. Selbst mit Schnee als zusätzliche Last.

Seitenteile und Regenrinnen

Die traditionellen Glasvordächer, mit Rahmen und Stützen, bzw. Trägern, haben gegenüber dem rahmenlosen Vordach mehr Möglichkeiten der Individualisierung. Die meisten Vordächer können mit einem festen Seitenteil ausgestattet werden, wodurch man unter dem Dach auch bei Seitenwind noch trocken steht.

Das Regenwasser läuft nicht unkontrolliert nach vorne ab, sondern wir über Regenrinnen gesammelt und wahlweise auf einer oder zwei Seiten über Speier abgeführt. Optional kann die Regenrinne auch verlängert werden, wenn das Wasser z.B. in ein Blumenbeet ablaufen soll. Oder auch eine Kette ist werksseitig möglich.

Beleuchtung der Vordächer

Die meisten Vordächer können optional mit einer LED-Beleuchtung bestellt werden. Die Beleuchtung befindet sich dabei im Wand-Anschlussprofil und besteht i.d.R. aus LED-Leuchtstreifen, wahlweise in Reinweiß oder Warmweiß. Die Steuerung der Beleuchtung erfolgt über einen fixen Wandschalter (kundenseitig vorzubereiten) oder ist auch funkgesteuert möglich. Bei letzterer Variante muss beachtet werden, dass der Funkempfänger noch verdeckt-liegend montiert werden muss (Prüfen: Platz vorhanden?). Die Beleuchtungen haben i.d.R. einen mitgelieferten Trafo, welcher im Wandanschluss Platz findet oder vor Ort anderweitig montiert werden muss.

Glasfarben der Vordächer

Glasvordächer sind traditionell in transparenter Glasausführung zu finden. Tatsächlich jedoch sind heute eine vielzahl verschiedener Glasfarben möglich. Von der großen Zahl an möglichen Farben haben sich eine Auswahl durchgesetzt, zu denen auch das graue oder das satinierte, bzw. mattierte Glas gehört. Satiniertes, bzw. mattiertes Glas erscheint weißlich, ist blickundurchlässig und lässt, im Vergleich mit allen anderen Glasfarben, die Sonne am wenigsten durch. Letzteres kann bei Holztüren relevant sein.

Graues Glas ist eine Abwandlung der transparent-weißen Glasvordächer mit einem geringen Graustich. Es ist weiterhin blickdurchlässig, hat jedoch eine angenehm-abwechslungsreiche Farbe gegenüber den überall zu sehenden, normalen Verglasungen.

Neben Grau sind - je nach Modell - noch weitere Varianten erhältlich. Dazu gehört u.a. auch blaues und grünes Glas, oder Glas mit Musterornamenten.

 

Gerade angesehen...