Rundschnur und Hinterfüllschnur
Rundschnur und Hinterfüllschnur

Rundschnüre und Hinterfüllschnüre

Beim Einsatz von Dichtstoffen gilt es die Dreiflankenhaftung zu vermeiden, um Abrisse des Dichtstoffs zu verhindern. Hierfür muss gegebenenfalls mit Rundschnüren oder Hinterfüllschnüren gearbeitet werden, die die abzudichtende Lücke oder Fuge auffüllt.
Beim Einsatz von Dichtstoffen gilt es die Dreiflankenhaftung zu vermeiden, um Abrisse des Dichtstoffs zu verhindern. Hierfür muss gegebenenfalls mit Rundschnüren oder Hinterfüllschnüren gearbeitet werden, die die abzudichtende Lücke oder Fuge auffüllt.