Filter

Fensterdichtungen f├╝r Austausch und Renovierung

4 Produkte

Wenn es drau├čen k├Ąlter wird und die ersten Herbstst├╝rme aufziehen, merkt man sie wieder - die undichten Fenster. H├Ąufig ist bereits die fehlende Fensterwartung einer der Gr├╝nde, wieso es durch ein Fenster zieht. Aber ab einem gewissen Alter der Fenster und auch Qualit├Ąt der verbauten Dichtungen, reicht aber auch das Einstellen der Fenster nicht mehr. Dann m├╝ssen die Dichtungen getauscht oder erg├Ąnzt werden.

Tats├Ąchlich wissen die meisten Fensterbenutzer gar nicht, dass Ihre Fenster ab dem ersten Jahr nach Einbau regelm├Ą├čig gewartet werden m├╝ssen. Der empfohlene Wartungsintervall betr├Ągt dabei in der Regel 2 Jahre - bei h├Ąufiger Nutzung, wie z.B. bei Faltelementen, Balkon- oder Terrassent├╝ren auch j├Ąhrlich. Zu einer Fensterwartung geh├Ârt neben dem korrekten Einstellen der Fenster auch das Pr├╝fen von Beschl├Ągen und Dichtungen. Beschl├Ąge m├╝ssen leichtg├Ąngig sein und geh├Âren regelm├Ą├čig geschmiert (ACHTUNG! Beschlags-Schmiermittel nutzen) und die Dichtungen sollten gefettet werden. Mit einem speziellen Wartungs-Set f├╝r Kunststff-, Holz- und Alufenster k├Ânnen Sie die j├Ąhrliche Pflege Ihrer Fenster auch selbst ├╝bernehmen.

 

Zeige 1 - 4 von 4 Produkten
Anzeige
Gehrungsschere FORUM mit 45┬░-Anschlag, Schnittl├Ąnge 55mm
Gehrungsschere L├ľWE mit 45┬░-Anschlag, Schnittl├Ąnge 50mmGehrungsschere L├ľWE mit 45┬░-Anschlag, Schnittl├Ąnge 50mm

Eine wesentliche Eigenschaft der Fensterdichtung ist die Flexibilit├Ąt. Ist eine Dichtung nicht mehr in der Lage zu komprimieren, dann hat sie ihre wesentliche Eigenschaft verloren und geh├Ârt ersetzt. Alte Dichtungen werden hart oder beginnen z.T. f├╝rchertlich zu kleben (je nach Qualit├Ąt), was beides ein gutes Zeichen daf├╝r ist, dass die Dichtung ihr Lebensende erreicht hat.

Was f├╝r Fensterdichtungen gibt es?

Bei Fensterdichtungen unterscheidet man die einextrudierten Dichtungen, die gesteckten Dichtungen und die Universaldichtungen. Bei Kunststofffenstern findet man h├Ąufig einextrudierte Dichtungen, d.h. Dichtungen, die in das noch hei├če Kunststoffprofil eingezogen wurden. Diese kommen nur bei den Kunststofffenstern vor. Dadurch sitzen diese besonders Fest und sind gesch├╝tzt gegen das ungewollte rausziehen. Dazu geh├Âren z.B. die Dichtungen an den Glasleisten. Allerdings lassen sich diese auch nur unter besonderem Aufwand tauschen, was i.d.R. nur ausgew├Ąhlter Fachhandel machen kann.

Bei Kunststoff-, Alu- und Holzfenstern kommen die gesteckten Dichtungen gleicherma├čen vor. Je nach Profiltyp des Fensters und Anforderung an die Dichtung unterscheidet sich die Fensterdichtung in ihrer Form und Gr├Â├če. Aufgrund der gro├čen Anzahl an Fensterherstellern und Fensterausf├╝hrungen im Laufe der Zeit, ist die Zahl an unterschiedlichen Dichtungen sehr gro├č: mehrere Hundert verschiedene gesteckte Fensterdichtungen sind erh├Ąltlich. Dabei die richtige Dichtung zu finden, ist gar nicht so leicht und erfordert unter Umst├Ąnden einiges an Recherchearbeit.

Die Universaldichtung ist die "unkomplizierte Alternative" oder der "letzte Ausweg" bei der Abdichtung von Fensterelementen. Sollte keine passende Steckdichtung zu finden sein oder das Fenster schon so alt, dass es keine gesteckte Dichtung gibt, bieten Universaldichtungen die M├Âglichkeit, diese direkt in den Fensterfalz zu kleben. Man spricht daher auch von Fensterfalzdichtungen.

Gerade angesehen...