Es werden alle 16 Ergebnisse angezeigt

Türstopper und -feststeller

Für Zimmertüren, Haustüren, Eingangstüren und Ganzglastüren

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage

inkl. 19% MwSt.

Lieferzeit: ca. 10 Arbeitstage


Türstopper und Türfeststeller

Bodentürstopper haben den Zweck, Türen zu STOPPEN, bevor Sie auf ein Hindernis auflaufen, oder Türen zu HALTEN, damit Sie z.B. durch Zugluft nicht zufallen. Ein Gummiring oder ein Gummipuffer schützt die Türen dabei vor Beschädigung. Man unterscheidet vier Typen von Türstoppern und Türfeststellern:

Bodentürstopper (montiert)

Der Bodentürstopper (montiert) wird fest am Boden montiert und kann danach nur noch mit Werkzeug wieder entfernt werden. Er ist vor allem als STOPP-Schutz geeignet und kann bei Zimmertüren, Glastüren, Haustüren und Wohnungseingangstüren verwendet werden.

Bodentürstopper (nicht montiert)

Der Bodentürstopper (nicht montiert) wird auf den Boden gelegt und nicht montiert. Je nach Schwere der Tür gibt es schwerere und leichtere Bodentürstopper. Zum Einsatz kommt er dort, wo die Funktion des STOPPENs oder des HALTENs nur vorübergehend benötigt wird. Verwendbar für alle Arten von Türen.

Wandtürstopper

Der Wandtürstopper kommt dann zum Einsatz, wenn es keine Stolperfalle geben, oder der Boden nicht beschädigt werden darf. Der Wandtürstopper wird an der Wand montiert. Er ist vorrangig verwendbar für Haustüren. Bei Zimmertüren oder Glastüren besteht Beschädigungsgefahr.

Türkeil

Der Türkeil ist eine Form des TürSTOPPERs oder des TürFESTELLERs, den man unter die Tür schiebt. Wenn der Türkeil nicht in Gummi ausgeführt ist, ist er für Glastüren ungeeignet.
Eine Besonderheit ist der Einbruchschutz durch Türkeile: von innen unter eine Tür geschoben, ist die Tür kaum noch zu öffnen und somit blockiert.

Dieser Shop befindet sich derzeit noch im Aufbau. Daher schauen Sie regelmäßig vorbei: Täglich kommen neue Profi-Artikel dazu. Ausblenden