Heizstrahler HEATSCOPE® NEXT 3000W AllBlack / Schwarz


Preis:
Sonderpreis€1.104

inkl. MwSt. Versandkosten werden beim Checkout berechnet.

Beschreibung

HEATSCOPE® NEXT Energy-Heizstrahler

Mit konvex-geformtem Y-Hitzeschutz-Gitter |   für gehobene exponierte Außenbereiche + die Gastronomie   |   extern steuerbar

Konvex geformtes matt-schwarzes Hitze-Schutzgitter · schwarz beschichteter Aluminium-Korpus · energie-effiziente Doppel-Carbon-Heizelemente direkt hinter der gewölbten Gitter-Front · patentiertes Reflektor-Heiz-System mit hinterlüfteter Rück-seite · sichtbares Licht: < 600 Lux · max. Leistung in 20 Sek. · IP25 · inkl. Montagezubehör für Wand- oder Deckeninstallation

 

 

NEXT bezeichnet die nächste Stufe der nachhaltigen und formschönen Beheizung von Außenbereichen, Glashäusern und Pergolen.

Immer dem Grundprinzip aller HEATSCOPE® Heizstrahler verpflichtet: „Weniger Licht“ – „mehr Wärme“. Oder anders gesagt: Das bisherige Konzept von Infrarot-Heizstrahlern wurde für den NEXT auf den Kopf gestellt und vollkommen neu gedacht. 

Bei diesem neu entwickelten Heizstrahler-Konzept ist das Licht nur noch kaum wahrnehmbares Nebenprodukt der Wärme-Erzeugung. Hier werden zwei Spiralen aus Carbon-Fasern unter Strom gesetzt, beginnen zu glühen und erhitzen sich. So entsteht neben der sofort spürbaren Erwärmung lediglich ein dezent orange-farbener Ambiente-Schein.

PERFEKT GEMACHT

Die spezifische Form des NEXT Gitters ist nicht nur Design-Element. Sie dient in erster Linie der Performance.

Durch die konvexe Wölbung können die Carbon-Heizelemente noch näher an die Front gesetzt werden. So ist die höchstmögliche Wärmeleistung erreichbar.

Die Y-Verstrebung dient dabei auch der Wärmeableitung. Durch die höhere Wärmeleistung ist die Wirkung auf das Gitter so hoch, dass sie einer einzigartigen Form bedurfte – nur so kann die höchstmögliche Wärmeabgabe bei gleichzeitiger Entlastung des Materials erreicht werden.

GANZ EINFACH MONTIERT

Der HEATSCOPE® NEXT ist mit einer, farblich passenden Halterung für die Decken- oder Wandmontage ausgestattet. Die mitgelieferte Wand- bzw. Deckenhalterung benötigt lediglich zwei Schrauben, um sicher befestigt zu werden.

Gehalten wird der Strahler dabei von nur einer Klemmschiene. Auf der Rückseite des Gehäuses befindet sich eine Nut, in der diese eingespannt wird. Der Strahler wird anschließend per Drehgelenk im gewünschten Winkel ausgerichtet. So wird die Installation zum Kinderspiel.

HEATSCOPE-NEXT-Energy-Heizstrahler-3000W-AllBlack-MHS-NM-3000AB 

SPEZIFIKATIONEN

 


+ innovative Technologie, prämiertes Design von Bjørn Blisse
+ horizontal & vertikal montierbar – inkl. Anschluss-Kabel mit Steckverbinder
+ nur eine Montagehalterung – mit wenigen Handgriffen montiert
+ IP-Schutzklasse 25 – Installation ohne Wetterschutz!
+ patentiertes Reflektor-Heiz-System mit hinterlüfteter Rückseite
+ energie-effiziente Doppel-Carbon-Heizelemente direkt hinter der gewölbten Gitter-Front 

Farbe:

Leistung:

sichtbares Licht:

Radiant-Effizienz:

max. Leistung in:

Leistungsstufen:

Schutzklasse:

Maße (LxB.H):

Gewicht:

Installations-Zubehör

Abstand

Steuerung:

schwarz

3000 W / 13,04 A

<600 Lumen

≥90%

> 15-20 Sek.

zwei, manuell schaltbar = 100%, 50%

IP25

1044 x 166 x 87 mm

6,5 kg

Inklusive. Nur eine Montage-Halterung für Decke u. Wand.

Abstand Wand/Decke zu Heizstrahler = 140mm

extern (Schalter, Taster, etc.)

Integration in Steuerungs-Systeme wie somfy, KNX, Elsner, etc. möglich.

Funksteuerung per Fernbedienung über HEATSCOPE® SmartBox möglich (auch erhältlich für Somfy io)



Installations-Zubehör immer inklusive


Installations-Voraussetzungen

Heatscope Heizstrahler NEXT richtige Installationshöhe

[Bild vergrößern]

HEATSCOPE-PURE-Installations-Anforderungen-Voraussetzungen-1

 

OPTIONAL: HEATSCOPE® SmartBox Design-Steuerung

mit konvexer Front    |   für alle manuell schaltbaren HEATSCOPE® Heizstrahler   |   Infrarot und somfy® kompatibel

SMARTBOX ist DIE Steuereinheit für den HEATSCOPE® PURE + NEXT!
Einfach zwischen Stromversorgung und Heizstrahler montieren – schon ist es möglich, den PURE oder NEXT auch mit der beiliegenden HEATSCOPE® IR-Fernbedienung AN und AUS zu schalten, ihn auf 50% Leistung zu drosseln oder wieder auf volle 100% zu gehen.

Und für alle, die schon eine somfy® I/O-Steuerung im Einsatz haben, 
gibt es die SMARTBOX auch als eigene somfy® Version zur Einbindung in ein vorhandenes I/O-System.

HEATSCOPE-SmartBox-Steuereinheit-fuer-manuell-steuerbare-Infrarot-Heizstrahler

 


Das könnte dir auch gefallen ...

Gerade angesehen...